Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

MENU
// Welcome to our company

Seitan- Eine gesunde Alternative zu Fleisch?

Home » Seitan- Eine gesunde Alternative zu Fleisch?

Seitan- Eine gesunde Alternative zu Fleisch?

Seitan ist eine populäre rein pflanzliche Fleischalternative. Im Unterschied zu Tofu verleiht Seitan den vegetarischen Würsten einen fleischähnlichen Biss und ist daher in vielen vegetarischen und veganen Küchen eine geschätzte Zutat.

Was ist Seitan?

Seitan ist ein Lebensmittel auf Weizenbasis mit einer festen, elastischen und leicht faserigen Textur, die an Fleisch erinnert. Zur Herstellung von Seitan wird das wasserunlösliche Klebereiweiß Gluten aus Weizenmehl herausgewaschen und zu einer festen Masse geformt.

Seitan ist in verschiedenen Formen erhältlich, wie Stücke, Granulat oder Pulver und kann auf verschieden Weise zubereitet werden. Ein markanter Unterschied zu anderen Fleischalternativen wie Tofu ist, dass Seitan beim Braten eine knusprige, fleischähnliche Kruste entwickelt.

Wie wird Seitan in der Küche verwendet?

Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit in Form und Geschmack wird Seitan in der westlichen Küche oft als Grundlage für Fleischersatzprodukte wie vegetarische Würstchen, Schnitzel, Hackfleisch oder Aufschnitt verwendet.

Reiner Seitan hat kaum Eigengeschmack, daher kannst du ihn mit verschiedenen Gewürzen nach Belieben aromatisieren.

Kann man Seitan selber machen?

Um Seitan selbst herzustellen, benötigt man Mehl und Wasser, beide Zutaten mischt man und lässt den Teig eine Weile ruhen. Anschließend wird der Teig so lange mit Wasser „ausgewaschen“ bis ein sehr klebriger Teig übrig bleibt, das Seitan.

Der traditionelle Herstellungsprozess ist sehr zeitaufwendig und erfordert Geduld, aber es gibt definitiv einfachere Methoden, Seitan zuzubereiten, wie die Verwendung von Seitan-Fertigpulver. Durch Hinzufügen von Brühe und verschiedenen Gewürzen von Anfang an kannst du den Seitan direkt mit dem gewünschten Geschmack und der gewünschten Würze versehen, was den Prozess noch einfacher macht. In Verbindung mit verschiedenen Mehlen (Reis, Kichererbse, Mais,…) lassen sich Geschmack und Konsistenz noch weiter nach dem persönlichen Geschmack verfeinern und die Nährwerte optimieren.

Durch den erhaltenen Teig lassen sich mit etwas handwerkskunst die verschiedensten Fleischalternativen formen/imitieren: Würstchen, Steak, Nuggets, Schnitzel. Sogar aufwendige Rezepte wie veggie Braten oder veggie Rouladen sind mit Seitan möglich.

Wie gesund ist Seitan?

Seitan ist eine ausgezeichnete Proteinquelle, insbesondere für Menschen, die eine vegetarische oder vegane Ernährung bevorzugen. Es versorgt den Körper mit allen essentiellen Aminosäuren und ist zugleich fettarm und frei von Cholesterin. Daher kann Seitan eine wertvolle Bereicherung für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung darstellen.

Allerdings ist Seitan nicht für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet.

Wo kann ich Seitan kaufen?

Um Seitan zu kaufen, können Sie die Bodyficial-Website und unsere Produktseite besuchen.

Seitan


0 Kommentare


    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    fünfzehn − fünf =